| 2 Kommentare ]

"Der heißeste Tag des Jahres dürfte der Donnerstag werden." So - und das meine ich im sarkastischsten aller Sinne - ermunternd fängt die Wettervorhersage für den heutigen Tag an. Genauer heißt es im Verlauf des Berichts: "Die Temperaturen könnten heute einige Rekorde knacken. Höchstwerte um 24 Grad gibt es im Bergland, an den Küsten 30 Grad und ungewöhnlich hohe Temperaturen um 37 Grad in Niedersachsen. In der Westhälfte werden verbreitet Werte um 35 Grad erreicht." Dazu wird absolute Wolkenlosigkeit und Schwüle versprochen.
Yuppie-Yeah, das Fegefeuer füllt sich im Vergleich zu meiner Südseitenwohnung bestimmt auch nicht anders an. Es wird wirklich Zeit, dass ich endlich nach Sibirien oder in die Antarktis ziehe. Oder zumindest so lange die Luft anhalte, bis mich eine gnädige Ohnmacht übermannt.
Ob es meine Vielleicht-Bald-Chefin merkwürdig findet, wenn ich meinen Probearbeitstag komplett in Ihrer begehbaren Kühlkammer verbringe? Zählt es als positive Arbeitsmoral, wenn ich den Tag lebendig und nicht als Grillhähnchen beenden möchte? Naja, man wird ja mal träumen dürfen.
Hatte ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich den Sommer hasse?
Quelle Wetterbericht: www.wetter.com

2 Kommentare

Schminkmädchen said... @ 21 August, 2009 19:34

Ich hab so schmunzeln müssen, dass mir immer noch die Wangen schmerzen. :)

PaintMyWorld said... @ 22 December, 2009 09:01

;-)

Post a Comment