| 3 Kommentare ]




Credits and links:
strawberrykoi @ blogspotstrawberrykoi @ flickrStrawberryKoiVintage @ YouTube

Ich muss gestehen, ich verfolge nicht allzu viele Mode Blogs, da mich die meisten einfach durch den ewiglich gleichen Stil eher weniger ansprechen. Wenn, dann muss es schon etwas Besonderes sein, was den Blog oder den Stil oder am besten beides einzigartig macht und aus der breiten Masse der sogenannten Fashion-Blogger hervortreten lässt. So wie diese junge Dame, die sich auf echte Vintage Kleidung und eine wunderbar stimmungsvolle Inszenierung ihrer Selbst spezialisiert hat. Love, love, love!

PS: Bin ich die einzige, oder müsst ihr beim ersten Bild auch an "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" denken? 

3 Kommentare

dressed to please said... @ 06 February, 2010 12:11

das sind wünderschöne bilder ;O) wow i like it!!!

Frau Kirschvogel said... @ 06 February, 2010 13:14

Die Gute verfolge ich auch schon lange mit Freude. Sehr viel Spaß machen auch die Blogs/Flickr-Accounts von Strawberriekitten und Irene Adler.

PaintMyWorld said... @ 06 February, 2010 15:30

@ Frau flüsterndes Kirschvögelchen: Strawberriekitten mag ich auch sehr gern! Sie macht so viel selbst und ist so herrlich bunt und niedlich. Irene Adler ist mir hingegen noch unbekannt, weshalb ich die Gute mal googlen werde.

@ Dressed to please: :-)

Post a Comment