| 2 Kommentare ]



Habe gerade ein paar alte Bilder von unserer kleinen Prinzessin gefunden :-)

Auf dem ersten Bild ist die Süße gerade mal 3 Monate alt und noch völlig frei von jeglichen Allüren. Das waren noch Zeiten, als man morgens in die Küche kommen konnte, ohne brüllender- und krächzenderweise darauf aufmerksam gemacht zu werden, dass der Futternapf - obwohl noch gefüllt - dringend mehr Futter beinhalten sollte.

Das zweite Bild wurde rund drei Monate später aufgenommen. Man soll sich jedoch nicht von den herzerweichenden Kulleräuglein täuschen lassen, denn diese sind ihre ultimative Todeswaffe, mit welcher die kleine Diva alles zu bekommen gelernt hat, was sie nur will.

... Ja, ich habe sie verzogen. Weil ich mich nämlich nicht gegen die Niedlichkeit, Plüschigkeit und die terrostischen Einschleimversuche wehren konnte. Ich bin schwach und die Kitty weiß das!

2 Kommentare

Zuckerschock said... @ 14 December, 2009 16:29

Wie süß,diese Augen <3 Meine Katze ist auch verzogen,ich fühl mich schlecht aber ich kann nicht nein sagen xD

PaintMyWorld said... @ 15 December, 2009 10:04

Katzen verstehen sich eben darauf, ihre Menschen auszubeuten ;-)

Post a Comment