| 11 Kommentare ]

posted by Ipaintmyworld

Dianne Brills Freshwater Pearl Powder Finish ist im Grunde ein alter Hut, der bereits zu genüge abgefrühstückt worden ist. Aber aus aktuellem Anlass hole ich meinen dennoch hervor, um ihn den Beautysüchtigen in Erinnerung zu rufen, welche verzweifelt Lighscapade-Repromotes abzugreifen versuchen, die viele hübsch blaue Adern haben. Denn hierzulande scheint man offenbar Pech mit den Batches gehabt zu haben, da kaum ein Lightscapade hat überhaupt Maserungen, von Blauen ganz zu schweigen.
Frau Brills Powder Finish in der Farbe Baroque Pearl sieht zwar im Pfännchen relativ unspektakulär und unscheinbar aus, vermag aber dennoch den feinen bläulichen Sheen zu verleihen, nach dem in diversen Beautycommunities gedürstet wird! Nur den Miltifarben-Schimmer kann er nicht, aber von den neuen Lightscapades kann den auch nicht jeder.

11 Kommentare

strawbemmy said... @ 01 October, 2011 19:34

das glück einer gut sortierten und überdachten schmink-sammlung: man findet meist etwas, mit dem man annähernd oder noch zufriedener ist.

ich erwähnte in den letzten kommentarmöglichkeiten, dass ich deine bilder sehr schätze, ja? :D

IPaintMyWorld said... @ 01 October, 2011 20:18

@ strawbemmy:
Oh, du darfst dich gern wiederholen. Nette Worte höre ich gern auch mehrmals ;-) Danke!

Lilly said... @ 02 October, 2011 20:03

also mein (alter) lightscapade hat blaue adern, ich bin aber dennoch kein großer fan von dem teil. da haben wir schon mal darüber gesprochen. aber dein dianne brill produkt finde ich superinteressant. wo bekomme ich das jetzt her? DB hat sich ja vom d/öschi markt zurückgezogen.

IPaintMyWorld said... @ 03 October, 2011 01:17

Lilly,
ich habe meinen in Zuge des Abverkaufs sehr günstig bei irgendeiner dieser Seiten gekauft, die Restbestände verramschen. Ich weiß nur nicht mehr bei welcher.

Da es bei www.ausliebezumduft.de noch das gesamte DB Sortiment zu geben scheint, hat Frau Brill es sich mit dem Rückzug wohl nochmal anders überlegt. Auch auf der offiziellen Seite werden noch diverse Läden gelistet, die DB führen sollen. In Wien wären dies zwei Douglas Filialen, von denen eine in der Kärntner Straße 17 und die andere in Mariahilfer Straße 84 liegen. Wie aktuell diese Angaben tatsächlich sind, kann ich jedoch nicht sagen.

Peppi said... @ 03 October, 2011 14:13

Oh der ist aber schön! :o

Magi said... @ 03 October, 2011 20:47

Ich hab das alte Lightscapade mit einer recht gleichmäßigen aber eher feinen maserung und auch den Baroque Pearl. Ich muss mir das Ganze mal krallen, denn ich habe meinen BP - oh Schande - noch gar nicht benutzt, denn ich hab noch ein blues Ding von Dior...

Hm, nur den neuen Lightscpade hab ich nicht :-/

IPaintMyWorld said... @ 04 October, 2011 02:48

Magi, in Deutschland scheinen keine nennenswert aufregenden Lightscapades zum Verkauf breit zu stehen, wie man aus dem entsprechenden Thread im BJ-Forum erfährt. Nicht nur, dass sie kaum blaue Venen haben, andersfarbige haben sie auch nicht.
Darum werde ich diesem Repromote nicht hinterherrennen. Denn wie man sieht, haben andere Hersteller auch schöne Highlighter. In Dianne Brills Fall ist der Sheen wirklich deutlich Blau, so dass er gut ausgeblendet werden muss, damit man nicht merkwürdig aussieht. Aber zart aufgetragen sieht es sehr schön auf heller Haut aus, finde ich.

Martha said... @ 04 October, 2011 18:09

Ich hab mir den neuen Lightscapade in den USA bestellt und warte noch auf die Lieferung. Ich bin aber gar nicht scharf darauf, dass da blaue Adern drin sind... Wünsche mir eher was rosafarbenes.
Wie sieht denn der Baroque Pearl auf der Haut aus? Wirkt das Ganze dann nicht etwas kränklich?

IPaintMyWorld said... @ 04 October, 2011 19:08

Martha,
in den USA gab es wohl auch einige öde LS, aber auch deutlich hübschere als hierzulande. Ich hoffe, du bekommst einen mit einer schönen Maserung!

Nein, kränklich würde ich den Glanz von Baroque Pearl nicht nennen. Wenn man gut ausblendet, dann schimmert es nur sehr dezent bläulich, was besonders im Abendlicht sehr winterlich und hübsch aussieht. Extravaganter wird es, wenn man etwas mehr auträgt, denn dann sieht es sehr künstlich und metallisch aus (siehe Fingerkuppenswatch). Und dann weißelt es auch stark, wenn man nicht entsprechend bleich ist.

Martha said... @ 07 October, 2011 09:22

Aha. Winterlich klingt wunderschön! Das würde ich gerne mal live begutachten, da man solche speziellen Effekte mMn nie komplett richtig einfangen kann.
Aber sag mal: meinst du, man kann einen ähnlichen Effekt mit einem Lidschatten erzielen? Ich besitze zB Vellum von MAC und der ist ja weiß mit blauem Duochrome. Ach was frag ich, ich probier das mal aus. :-)

IPaintMyWorld said... @ 07 October, 2011 12:53

Das stimmt. Ich habe bereits mit einem "dicken" Auftrag auf dem Unterarm Schwierigkeiten gehabt, den Effekt auf dem Foto abzubilden. Aber einen zarten Hauch von Glow, wie man ihn im Gesicht tragen würde, registriert eine Kamera schon nicht mehr. Aber ich will es am WE nochmals versuchen, ein FotD damit zu knipsen, vielleicht ist das Licht dann gnädiger?

Der Effekt ist auf jeden Fall sehr hübsch.Mit einem Lidschatten wird es vermutlich nicht ganz zu imitieren sein, da ein Lidschatten neben Mica vor allem Farbpigmente enthält. Aber wenn "Vellum" sehr schimmerig ist und wenig Deckkraft besitzt, könnte es man mit einem Fan- oder kleinem Duo Fibre Brush probieren. Versuch macht kluch, nicht wahr?
:-)

Post a Comment